SecuritySpy Software zur Videoüberwachung

Die Software SecuritySpy kann die Videostremas mehrere Cameras gleichzeitig verarbeiten. Dazu benötigt sie nur einen kleinen, billigen Computer wie z.B. einen Apple MacMini, der nur sehr wenig Strom benötigt und bereits eine große, interne Festplatte besitzt. SecuritySpy wird zusätzlich zur Camera Software konfiguriert und bietet viel Möglichkeiten zur Kontrolle und Auswertung. So ferfügt die Software über eines eigenen Browsers, um das aufgezeichnete Material effektiv zu sichten und beurteilen zu können. Die Software ist nicht teuer – so kostet eine Lizenz für bis zu 4 Cameras nicht einmal 100€. Wenn weitere Cameras hinzukommen kann man die Lizenz jederzeit erweitern.

ACHTUNG: SecuritySpy gibt es zur Zeit nur in Englischer Sprache!